HOME TOSKANA ANGEBOTE KONTAKT BLOG LINKS
LOVELY TUSCANY
Link TrauungLink LocationLink Dienstleistungen

Informationen zur symbolischen Trauung in der Toskana

Symbolische Trauungen oder Gelübte sind eine neue, sehr romantische Art eine Hochzeit zu feiern. Diese Art von Segnung wird oft von Paaren gewählt, die schon standesamtlich verheiratet sind. Ideal ist eine symbolische Zeremonie auch für eine Silber oder Goldene – Hochzeit. Der 25. bzw. 50. Hochzeitstag ist wahrscheinlich einer der schönsten Anlässe für eine große Familienfeier. Der Bund der Ehe kann hier durch eine zweite symbolische Trauung verstärkt werden und das Eheversprechen wiederholt werden.

Eine symbolische Zeremonie ist eine sehr persönliche Art sich ein Versprechen zu geben. Es gibt keinerlei Vorschriften und Sie können diese Segnung ganz nach Ihren persönlichen Wünschen gestalten. An der Zeremonie kann aktiv teilgenommen werden, zum Beispiel mit persönlichen Beiträgen oder mit eigener Musik.

Eine solche Hochzeit können Sie z.B. in einer Kapelle feiern, aber auch in jedem anderen Ambiente: In freier Natur, in einem Olivenhain unter Zypressen, oder am Meer, wo immer für Sie der Platz Ihrer Träume ist und wie es Ihren Bedürfnissen entspricht

Eine symbolische Trauung ist rechtlich nicht anerkannt, sodass sie nicht in einem Rathaus oder in einer katholischen Kirche stattfinden kann.